Header Ads

Werbung

Amstetten, Insolvenzeröffnung Neon Maderthaner Cold Cathodes


Amstetten, Am 11.04.2012 wurde die Insolvenz über das Unternehmen Neon Maderthaner Cold Cathodes, Preinsbacherstr. 37, 3300 Amstetten,  eröffnet. Die renommierte Firma aus Amstetten musste aufgrund von Forderungsausfällen, einer schlechten Auftragslage sowie dem Preisdruck generell in der Branche Ihre Pforten schliessen. Über die Höhe der Aktiva und Passiva ist zum aktuellen Zeitpunkt nichts bekannt. Das Unternehmen das einst von Wirtschaftskammerpräsident Leopold Maderthaner gegründet wurde ist nun vollständig zum erliegen gekommen. Das Unternehmen beschäftigte sich mit der Erzeugung von Leuchtreklamen, Werbebeschriftungen udgl. Als Masseverwalter wurde Herr RA Walter Eisl aus Amstetten bestellt.  Die Anmeldungsfrist läuft noch bis zum 22.05.2012.


Für beste Qualität in allen Printbereichen sowie in der Beschriftung bzw. in der Lichttechnik empfiehlt CITYJOURNAL die renommierte Fa. Queiser aus Amstetten, welche den Maschinenpark aufgekauft hat und für Kunden nun als kompetenter Ansprechpartner im Mostviertel und weit darüber hinaus zu Verfügung steht.

Keine Kommentare

Rauscher Roland 2012. Powered by Blogger.