Header Ads

Werbung

Galoppierende Preise

Die Preise in Oesterreich galoppieren nur so dahin, es scheint kein Halten mehr zu geben, allen voran steigern sich die Benzinpreise in neue Rekordhöhen. So auch die Preise für Lebensmittel. Die Politik sieht tatenlos zu, ist ja auch verständlich, denn je teurer die Waren, desto mehr Steuern spülen in die durch Misswirtschaft ausgebluteten Staatskassen. Lange kann das nicht mehr so weitergehen. Wenn Arbeitnehmer sich das "zur Arbeit fahren" nicht mehr leisten können, dann wird's eng. Bei der nächsten Wahl müssen alle Grossparteien abgestraft werden. Der Widerstand der Bevölkerung gegen die Regierung muss spürbar gemacht werden. Sei es durch die Macht des Stimmzettel oder durch immer wiederkehrende Demos gegen die Unfähigkeit auf den Regierungsbänken.
Rauscher Roland 2012. Powered by Blogger.